Lecture

Lecture Duration (for teachers)

Big courses at universities can easily reach several hundred, if not several thousand, students in the lecture hall, just for one course. In these settings, it is almost impossible to generate a highly interactive structure, or there is the genuine risk of chaos involving a discussion of far too many simultaneous voices. Therefore, the main option is to just deliver a lecture, which tries to explain the main issues in pure presentation/monologue format. In fact, this format is not as bad as it may look, after all it has frequently worked a lot better in history at universities than it is given credit for. However, one key issue is timing.

Weiterlesen »

Marktplatz der Möglichkeiten – Ein modernes naturwissenschaftliches Praktikum

Im Rahmen der Neugestaltung des Bachelorstudiengangs Chemie wurde ein fächerübergreifendes Praktikumsmodul im 5./6. Fachsemester geschaffen, in dem interdisziplinäres Experimentieren unter Berücksichtigung individueller Interessen im Vordergrund steht. Dies wird durch ein modernes, IT-gestütztes Praktikumssystem ermöglicht, das unter Berücksichtigung verschiedener Interessen von Studierenden und Lehrenden automatisiert geeignete Versuchstermine bestimmt.

Weiterlesen »

MOOCs im Test: edX

Massive Open Online Courses (MOOC) werden als neue, interaktive Form des Lernens angepriesen. Aber was steckt dahinter? Wie funktioniert ein MOOC? Und welche Anforderungen muss ich erfüllen? Ich habe die, von US-amerikanischen Unis gegründete, Plattform edX getestet, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen.

Weiterlesen »