Step Inside – Mentoring von Studierenden für Studieninteressierte

Studierende betreuen bei Step Inside im Rahmen eines 1:1-Mentorings Studieninteressierte und geben ihre individuellen Erfahrungen mit dem Studium und dem Unileben weiter. Das von TUM: Agenda Lehre finanzierte Projekt leistet so einen wichtigen Beitrag zur individuellen Studienorientierung. Theresa Bader war als Schülerin selbst Mentee und engagiert sich – inzwischen Studentin an der TUM – als Mentorin bei Step Inside. Hier berichtet sie wie Step Inside ihr bei der Studienorientierung geholfen hat und warum sie sich heute selbst als Mentorin engagiert.

Weiterlesen »

Videobasierte Tutorenausbildung mit Blended Learning

Studentische Tutorien sind mittlerweile ein kaum mehr wegzudenkender Bestandteil der universitären Lehre. Mit einem neuen videobasierten Kursformat soll erreicht werden, dass alle angehenden Tutorinnen und Tutoren der Informatik auf diese neue Rolle vorbereitet werden. Der Kurs verwendet die Lernform „Blended Learning“, das heißt er besteht aus einer selbstgesteuerten Online-Phase und einer komplementierenden Präsenzveranstaltung.

Weiterlesen »

Stundenplan von Schwarm – dem Planungsassistenten – erstellen lassen

Welchen Studierenden nervt es nicht: Das mühselige Erstellen eines passenden Stundenplans zu Beginn jedes Semesters. Die Gewinner des TUM Ideenwettbewerbs räumen mit ihrer Idee von „Schwarm“, dem intelligenten Planungsassistent, damit auf: Der soll später einmal optimierte Stundenpläne vorschlagen, welche die Präferenzen des einzelnen Studierenden mit dem Wissen vorangegangener Studierender verknüpft.

Weiterlesen »