Tag: Ehrenamtliches Engagement

Step Inside – Mentoring von Studierenden für Studieninteressierte

Studierende betreuen bei Step Inside im Rahmen eines 1:1-Mentorings Studieninteressierte und geben ihre individuellen Erfahrungen mit dem Studium und dem Unileben weiter. Das von TUM: Agenda Lehre finanzierte Projekt leistet so einen wichtigen Beitrag zur individuellen Studienorientierung. Theresa Bader war als Schülerin selbst Mentee und engagiert sich – inzwischen Studentin an der TUM – als Mentorin bei Step Inside. Hier berichtet sie wie Step Inside ihr bei der Studienorientierung geholfen hat und warum sie sich heute selbst als Mentorin engagiert.

visiTUM: Studierende erklären ihr Studium

Studierende helfen Schülerinnen und Schüler in dem sie ihre Erfahrungen weitergeben – so funktioniert das Projekt „visiTUM“. Kami Hattler engagiert sich bei visiTUM. Im Interview erklärt sie warum ihr das Projekt so gut gefällt.

Stundenplan von Schwarm – dem Planungsassistenten – erstellen lassen

Welchen Studierenden nervt es nicht: Das mühselige Erstellen eines passenden Stundenplans zu Beginn jedes Semesters. Die Gewinner des TUM Ideenwettbewerbs räumen mit ihrer Idee von „Schwarm“, dem intelligenten Planungsassistent, damit auf: Der soll später einmal optimierte Stundenpläne vorschlagen, welche die Präferenzen des einzelnen Studierenden mit dem Wissen vorangegangener Studierender verknüpft.