Kategorie: Innovative Lehrideen

Universitäten als Reallabore für nachhaltige Stadtplanung

Ein Beitrag aus dem Projekt „Digitainability“ Die Megathemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit miteinander zu verbinden, Impulse für die Universität und die ganze Gesellschaft zu liefern und dabei neue Formen des Lehrens und Lernens zu etablieren – das sind die ambitionierten Ziele des Lehr-Forschungsprojekts „Digitainability“ an der TUM School of Governance. Studierende können hier ihre Ideen einer …

Startschuss zum Lehr-Forschungs-Projekt: Digitale Nachhaltigkeits-Transformation durch, mit und für die TUM

Digitainability – so könnte man den Inhalt und das Ziel der neuen Wahl-Veranstaltung für Master-Studierende aller Fachrichtungen an der TUM in einem Wort zusammenfassen. „Digital Sustainability Transformation of, by and for the TUM“ ist der Titel des neuen Lehr-Forschungs-Projekts an der Professur für Policy Analysis. Das im Rahmen des Ideenwettbewerbs der TUM für „Studienbezogene Verstärkung …

Interdisziplinäres Projekt X: Kreatives und agiles Arbeiten in interdisziplinären Studierendenteams

Is it new? Is it true? Does it matter? Mit diesen Maximen startete im Sommersemester 2020 erstmalig das Modul „Interdisziplinäres Projekt X“, das im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Studienbezogene Verstärkung der Exzellenzstrategie“ vom Lehrstuhl für Ergonomie in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Industrial Design entstand. Es bietet ein neues Arbeitsformat, das Studierende verschiedener Fachrichtungen in interdisziplinäre Projektteams zusammenschließt …