Tag: Lehre an der TUM

OER – Open Educational Resources

Der deutsche Philosoph Georg Simmel sagte einmal: „Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß“ und weist damit auf die Wichtigkeit von frei zugänglichen Lernmaterialien hin. Der freie Zugang zu Bildungsressourcen gilt als ein zentrales Merkmal heutiger Wissensgesellschaften und dient als erforderliche Grundlage für den Menschen, seine Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Das vermittelte Wissen …

„Nachgefragt“ bei Dr. Jutta Möhringer

Was war Ihr einprägsamstes Erlebnis bei einer Lehrveranstaltung? Was ist die größte Herausforderung? Und was möchten Sie Lehrenden oder Studierenden gerne mit auf den Weg geben? Bei „Nachgefragt“ haben Lehrende und Studierende die Möglichkeit auf fünf Fragen rund um die Lehre zu antworten. Diesmal mit Dr. Jutta Möhringer.

Automatische Korrektur von Freitextaufgaben

Die immer weiter steigenden Studierendenzahlen an der TUM bedeuten in der Lehre einen enorm anwachsenden Aufwand für Dozierende, insbesondere bei der Korrektur von Übungsaufgaben und Hausaufgaben. Eine (teil-)automatisierte Korrektur der häufig eingesetzten Freitextaufgaben ist aktuell nicht möglich. Am Lehrstuhl für Angewandte Softwaretechnik soll ein lernendes System entwickelt werden, das die Korrektur von Aufgaben mit Hilfe …

Interdisziplinäres Projekt im Studiengang „Ergonomie – Human Factors Engineering“

Lange Skripte und viel theoretischer Inhalt, jeder Studierende kennt solche Lehrveranstaltungen. Anders ist das im Modul „Interdisziplinäres Projekt (IDP)“ des Studiengangs „Ergonomie – Human Factors Engineering“, welches für Innovation, Kreativität und Teamarbeit steht. Jeweils drei Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen erarbeiten gemeinsam ein Semester lang und unter Anleitung eine Aufgabenstellung aus dem Bereich des Human Factors …

„Nachgefragt“ bei Tobias Borucker

Was war Ihr einprägsamstes Erlebnis bei einer Lehrveranstaltung? Was ist die größte Herausforderung? Und was möchten Sie Lehrenden oder Studierenden gerne mit auf den Weg geben? Bei „Nachgefragt“ haben Lehrende und Studierende die Möglichkeit auf fünf Fragen rund um die Lehre zu antworten. Diesmal mit dem Lehrenden Tobias Borucker.